22.11.2019

"Wir lassen Sie nicht alleine!" - Berliner Amateurfußballer solidarisieren sich mit Schiedsrichtern

Matchwinner statt Buhmann: Brigade Hartmut Strampe protestiert gegen Schiri-Gewalt

Beleidigungen, Handgreiflichkeiten, Pöbeleien: Immer häufiger werden Schiedsrichter zur Zielscheibe von verbalen Attacken und körperlicher Gewalt. Die „Brigade Hartmut Strampe“ setzt mit einer Demo in Berlin jetzt ein Zeichen für mehr Respekt gegenüber den Unparteiischen. Mit lautstarken Fangesängen, Spruchbändern und Trillerpfeifen machen sie deutlich: kein Platz für Gewalt auf deutschen Fußballplätzen!

Kamera: Frederike Gramm
Schnitt: Tobias Sump

Partner: